Home

Heizpatronen


Heizpatronen wurden zur Beheizung von Werkzeugen, Formen, und Maschinenteilen entwickelt.

Vorrangige Einsatzgebiete sind die Kunststoffverarbeitung, Verpackungsindustrie, Gießereien.

Technische Daten Normalheizpatronen (NP) Hochleistungsheizpatronen (HLP)


Aufbau

unverdichtetes Heizelement

Ein wendelförmiger Heizleiter wird in keramische Mehrlochrohre eingezogen, mit Magnesium-Oxid gefüllt und durch rütteln verdichtet. Anschlüsse flexibel herausgeführt. Der Boden wird eingebördelt und kann auf Wunsch flüssigkeitsdicht verlötet werden.

hochverdichtetes Heizelement

Der Heizleiter wird um einen zentrisch gelagerten Tragkörper gewickelt, der in einem geringen Abstand zum Rohrmantel positioniert ist. Der Zwischenraum wird mit Magnesium-Oxid verfüllt und durch hämmern hochverdichtet.

Spannung (Volt) 230 / 400 V
Mantelwerkstoffe / max. Oberflächentemperatur

Messing

Stahl

Edelstahl 1.4541

 

200 °C

300 °C

450 °C



-

-

700 °C

Durchmesser siehe Tabelle 6,5; 8,0; 10,0; 12,0; 12,5; 15,0; 16,0; 20; 22,0; 25,0
Durchmessertoleranz +/- 0,1 mm -0,02 / -0,06 mm
Länge 50 - 4000 mm 40 - 2000 mm
Längentoleranz
+/- 1,5 % mind. +/- 2,0 mm

unbeheizte Zone (Standard)

Kopf

Boden



ca. 12 mm

ca. 5 mm



ca. 6 - 16 mm

ca. 6 - 12 mm

Anschlussart

Nickellitze, Glasseiden isoliert (Standard) bis 350°C

Nickellitze, PTFE-Glasseiden isoliert bis 260 °C

Nickellitze. PTFE isoliert bis 200 °C

Kupferlitze Silikon isoliert bis 180 °C

Silikonkabel 3 x 0,75² mm und 3 x 1,5² mm

Leistungstoleranzen nach +5 / -10 % +/ -10 %

Hochspannungsfestigkeit

VDE 0720, Teil 1 e

1500 V je nach Typ 800 - 1500 V
Ableitstrom
< 0,1 mA
Sonderanfertigung andere Längen, Durchmessertoleranzen, Spannungen, Befestigungselemente, unbeheizte Zonen und Leistungsverteilungen

Lieferbare Durchmesser

Mantel-

werkstoff

Durchmesser [mm]

9,5

10

11

12

12,5

12,7

13

14

15

15,8

16

16,5

17

17,5

18

19

19,5

20

22

23

24

25

32

40

Edelstahl

X

X

-

X

X

X

X

X

X

-

X

-

X

X

X

X

X

X

X

X

Stahl

-

-

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

-

X

X

X

X

Messing

-

X

X

X

X

-

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

-

X

X

X

-

-

Anschlussausführungen und Befestigungselemente

Gewindenippel

Flansch

 

    

Schraubanschluss M4
 Ø 14 - 20 mm Erweiterung auf Ø 24 mm erforderlich

Lasche

Kopf mit Silikon vergossen

Metallwell- oder geflechtschlauch

 

          

Anschlusswürfel mit Metallwell- oder geflechtschlauch

beidseitiger Anschluss, Litze oder Schraubanschluss M4 

Anfrageformular

Firma

 

Ansprechpartner

  

Postleitzahl

  

Ort

 

Strasse

  

Telefon 

  

Fax

 

e-mail

 


Mantelwerkstoff       Edelstahl    Stahl   Messing

Stückzahl

Durchmesser

 mm          Toleranz in mm

Länge   

 mm

Leistung

 W

Spannung

 V

Anschlussleitung

 mm    (200 mm Standard)

 Glasseidennickellitze

 PTFE Nickellitze

 

 PTFE Glasseidennickellitze

 Nickellitze blank

 

 Silikonlitze

 Silikonkabel

Schutzleiter

 mm

 

unbeheizte Zonen

 mm am Anschluss

 mm am Boden

Leistungsverstärkt

 

 

Sonstiges